Häufige Fragen

Kann ich noch meinen eigenen von mir gewünschten Arzt wählen, wenn ich ein MVZ aufsuche, oder muss ich dann zu dem Arzt, der gerade Dienst hat?

Selbstverständlich bleiben Sie bei „Ihrem“ Arzt und machen dort Termine aus. Lediglich im Urlaubsfall wird ein Kollege ihn vertreten, vorausgesetzt Sie wünschen das.

Sind denn meine Daten, meine Patientenakte sicher, wenn jetzt so viele Menschen zusammenarbeiten?

Im MVZ erübrigen sich viele Doppeluntersuchungen, da mit Ein- willigung des Patienten dessen Daten für alle Ärzte des MVZ einsehbar sind. D.h. zum Beispiel, dass der Gastroenterologe direkt sehen kann, was der Hausarzt diagnostiziert und empfohlen hat. Sicherheitsvorkehrungen begrenzen die Einsicht in die Unterlagen. Der Zugriff unterliegt strengen Regeln und selbstverständlich der ärztlichen Schweigepflicht.

> nächste Seite "Häufige Fragen"
Gastroenterologie Praxis Berlin